REISE - HOTLINE +49 40 - 606 858 20

Mo - Fr 9:00 bis 18:00 | Sa 09:00 bis 13:00

Golf von Neapel & Amalfiküste

Die Sehnsuchtsziele Italiens
Golf von Neapel & Amalfiküste
ab2.159 € pro Person
Dauer:
9 Tage
Verpflegung:
lt. Programm
Preis:
ab2.159 €

Inklusive Freizeit und organisierte Ausflüge:

• Weltkulturerbe & Kulinarik
• Das italienische Versailles
• Faszination Vulkan
• Dolce Vita in Neapel
• Amalfiküste zu Land & zu Wasser
• Ein Tag Freizeit in Rom und in unserem Urlaubsort am Golf von Neapel



„La Dolce Vita“, das ganz besondere Lebensgefühl der Italiener

Drei Tage residieren wir in Rom, im zentral gelegenen 4-Sterne-Designhotel „American Palace Eur“. Rom bietet seinen Besuchern reiche Geschichte, Weltkulturerbe wohin das Auge blickt, berühmte Gebäude und Plätze. Die wunderschöne Stadt ist außerdem Kulisse vieler beliebter Hollywood-Filme, wie zum Beispiel der „Illuminati“-Romanverfilmungen.

Wir wandeln als Zeitreisende auf antiken Spuren in der versunkenen Stadt Pompeji und lassen uns mitreißen vom lebensfrohen Trubel in Neapel, der Heimat der Pizza.

Um all die Schönheit der Amalfiküste zu entdecken, machen wir eine Bootsfahrt sowie Stadtführungen in Amalfi, der ältesten Seerepublik Italiens, und in Sorrent, der Stadt der Meerjungfrauen. Die „Göttliche Küste“ ist zum Verlieben schön und zu Recht UNESCO-Weltkulturerbe.

Rund um die Uhr ansprechbar: unsere deutschsprachige Reiseleitung, die unsere Reise mit Freude, Wissen und Insidertipps bereichert. Während der Führungen teilen wir unsere Reisegruppe auf – in je maximal 25 Personen. Ein lokaler deutschsprachiger Stadtführer sowie unsere Audiogeräte unterstützen uns währenddessen.

Ein besonderes Highlight ist unsere Führung durch den Palast von Caserta, der größten Residenz der Welt – ein wahres Prunkstück.

Eleganz und Historie vermittelt uns ebenfalls das 4-Sterne-Hotel „Stabia“ mit Top-Lage am Meer. Die Geschichte des Hotels beginnt vor fast 150 Jahren im Jahr 1876 – der antike Palast wurde mit viel Liebe restauriert und empfängt uns mit moderner Noblesse.

 

Das Besondere an dieser Süditalien Reise
Unsere 4-Sterne-Hotels: Stilvoll elegant in Rom & historisches Ambiente direkt am Meer
5 x Halbpension: kontinentales Frühstücksbuffet und 3-Gänge-Abendmenü
Kostenfreier Service: Audiogeräte und Allianz-Reiserücktrittsversicherung
Persönlich: Unsere deutschsprachige Reiseleitung ist rund um die Uhr vor Ort für Sie da.
Stadtführungen: in kleinen Gruppen mit maximal 25 Gästen und lokalem deutschsprachigen Stadtführer
Transfers: Hin- und Rückflug, Rundreise im Komfort-Reisebus



Ihr Programm

Tag 1
Flug nach Rom – Check-in und Freizeit
Unsere Reise nach Bella Italia beginnt mit dem Flug nach Rom. Vom Flughafen Ihrer Wahl in Deutschland fliegen Sie mit einer renommierten Airline in die ewige Stadt, wo Sie von unserer Reiseleitung erwartet werden. Im 4-Sterne-Reisebus geht es ins zentral gelegene 4-Sterne-Designhotel „American Palace Eur“. Hier residieren wir die ersten drei Tage. Am Abend genießen wir ein gemeinsames 3-Gänge-Abendessen im Hotelrestaurant.

Tag 2
Die Klassiker von Rom – Kombi: Rundfahrt & Spaziergang
Kolosseum, Trevibrunnen, Spanische Treppe, Piazza Venezia ...
Die Liste an Zeugnissen aus über zweieinhalb Jahrtausenden Geschichte ist schier endlos. Man sieht und atmet Geschichte praktisch überall. Hätten Sie es gewusst? Rom hat mit seinen ca. 2.000 Brunnen mehr Brunnen als jede andere Stadt auf der Welt. Nach unserer Stadtrundfahrt und dem geführten Spaziergang durch die Altstadt steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung.

Freizeittipp
Gönnen Sie sich eine Pause. Genießen Sie einen Espresso oder eine „Spremuta“, einen frisch gepressten Orangensaft, vor dem sagenumwobenen Pantheon, einem architektonischen Meisterwerk mit einer riesigen Kuppel und mächtigen Säulen. Werfen Sie unbedingt einen Blick hinein.

Tag 3
Freizeit in Rom – der ewigen Stadt am Tiber
Gestalten Sie Ihren heutigen freien Tag in Rom ganz nach Ihren Vorstellungen. Unsere Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps! Besuchen Sie das Kolosseum – das einzige Weltwunder Europas! Es ist das größte antike Amphitheater der Welt, mit Platz für 50.000 Zuschauer, eröffnet im Jahr 80 mit 100 Tage andauernden Spielen.

Die Piazza Navona ist einer der beliebtesten Plätze in Rom. Ob am Abend gemütlich essen, den Malern zuschauen oder bei einem Straßenhändler eine Kleinigkeit kaufen – an nur wenigen Plätzen kann man das Leben sowie die barocken Fassaden in Rom so genießen wie hier.

Tag 4
Das weiße Gold Kampaniens – Mozzarella-Manufaktur
Den Ursprung des Büffelmozzarellas findet man in Kampanien, wo die Einheimischen schon im 2. Jahrhundert Hausbüffel hielten und aus deren Milch Käse herstellten. Im 12. Jahrhundert verteilten Mönche „Mozza“ und Brot an Pilger. Unter dem Namen Mozzarella tauchte der Käse dann erstmals 1570 in den „Werken der Kochkunst“ von Bartolomeo Scappi auf, seines Zeichens Leibkoch mehrerer Päpste. In der Mozzarella-Manufaktur „Casaro del Re“ ist der gesamte Herstellungsprozess geprägt von traditioneller Handwerkskunst mit einigen Zugeständnissen an die moderne Technik. Uns erwartet eine Führung mit interessanten Details zur Produktion und Nachhaltigkeit. Im Anschluss verkosten wir Büffelmilchund Fleischspezialitäten aus der Region.

Das italienische Versailles – Königspalast von Caserta
Der Königspalast von Caserta ist eine großartige Repräsentation der Barockarchitektur. Bereits beim Betreten des prächtigen Treppenhauses stockt einem aufgrund dieser grazilen Eleganz und Anmut der Atem. Im Inneren befinden sich eine majestätische Ehrentreppe, eine prunkvolle Kapelle, ein Hoftheater und eine Kunstgalerie. Obendrein besuchen wir den Thronsaal und die Gemächer der Bourbonen. Der Palast ist mit goldenen Stuckornamenten, Fresken, kostbaren übergroßen Gemälden und imposanten Skulpturen dekoriert.

Tag 5
Vielseitiges Neapel – Kombi: Rundfahrt & Spaziergang
Auf unserer Stadtrundfahrt entdecken wir das monumentale Neapel mit dem Castel Nuovo, einem der bekanntesten Bauwerke der Stadt. Eines der exklusivsten Stadtviertel ist Posillipo. Seine Häuser schmiegen sich an einen Hang westlich der Uferpromenade. Von der Steilküste eröffnen sich atemberaubende Panoramablicke auf den Golf von Neapel. Wir erkunden das Herz der Stadt, das historische Neapel. Die weitläufige „Piazza del Plebiscito“ vor dem Königspalast ist einer der schönsten Plätze Europas. Zwischen Fußgängerzone und Uferpromenade schlägt das Herz der Stadt. Neapels
Altstadt ist ein einzigartiges UNESCO-Weltkulturerbe. Wir schlendern durch die berühmte Straße „Spaccanapoli“. Hier verbinden sich Kunst, Tradition, Geschichte und Kultur zu einem Kaleidoskop der Eindrücke.

Italienisches Streetfood
Im Süden Italiens sind neben Pizzen auch frittierte Snacks wie Kartoffelkroketten und Reisbällchen sehr beliebt. Wir probieren uns durch die angebotenen Leckereien inklusive Wasser und eines Espressos. Wussten Sie das in Neapel die Pizza „Napoletana“ zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört?

Freizeittipps
Flanieren Sie durch die „Galleria Umberto I.“ und bewundern Sie dabei die aufwendigen Bodenmosaike oder besuchen Sie das „unterirdische Neapel“ – hier findet man ungewöhnliche Hinterlassenschaften.

Tag 6
Weltkulturerbe Pompeji – Fahrt zum Vesuv
Die antike Ruinenstadt Pompeji ist die vielleicht eindrucksvollste Ausgrabungsstätte überhaupt. Vor 2.000 Jahren waren diese Straßen voller Menschen. Die Häuser wurden von reichen Besitzern, Handwerkern und Händlern bewohnt. Plötzlich verschwand alles. 79 nach Christus brach der Vesuv aus und begrub die rege Handelsstadt unter einer bis zu neun Meter hohen Ascheschicht. Die gesamte Stadt wurde so über Jahrhunderte konserviert. In Pompeji kann man in die Antike und in den römischen Alltag von vor 2.000 Jahren wie an keinem anderen Ort der Welt eintauchen. Inzwischen schlummert der Vesuv friedlich.

Nach der Besichtigung Pompejis fahren wir mit dem Bus so weit wie möglich auf den Vulkan. Wer möchte, bekommt die Möglichkeit, den Vesuv bis zum Kraterrand zu besteigen. Wir empfehlen dafür festes Schuhwerk. Eventuelle Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Tag 7
Freizeittag – am Golf von Neapel
Die hübsche neapolitanische Kleinstadt Castellammare di Stabia liegt an der Stelle, an der einst die antike Stadt Stabiae unter einer Ascheschicht beim Vesuvausbruch 79 nach Christus begraben wurde. Unter römischer Herrschaft wurde die Stadt insbesondere für ihre heilenden Quellen geschätzt. Betuchte Römer ließen sich hier, vor dem Hintergrund des Monte Faito und mit Blick über die Bucht von Neapel, luxuriöse Villen erbauen. Bei einem Spaziergang oberhalb des Orts entdeckt man die Ruinen von zwei herrlich gelegenen römischen Patriziervillen.

Freizeittipp
Mit der Seilbahn erreichen Sie in wenigen Minuten den Gipfel des Monte Faito mit einer Höhe von 1.131 Metern. Hier oben erwartet Sie ein toller Ausblick.

Tag 8
Schifffahrt Amalfiküste – Besuch Sorrent & Amalfi
Die Amalfiküste gilt als eine der schönsten Landschaften der Welt und ist als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt. Sie verdankt ihren Ruhm einer  spektakulären Steilküste, an der sich malerische Ortschaften wie Perlen aneinanderreihen. Die Straße zieht sich wie ein Balkon zwischen dem kobaltblauen Meer und den Abhängen der Berge durch, geprägt von Tälern und Landzungen zwischen Buchten, Stränden und mit Zitrusfrüchten, Weinreben und Olivenbäumen bepflanzten Terrassen.

Die charmante Altstadt von Sorrent ist ein Labyrinth von Gassen, die von historischen Gebäuden gesäumt sind. Besonders sehenswert ist der Kreuzgang von San Francesco mit seinen arabischen Verzierungen. Während der Bootsfahrt lassen wir uns von den romantischen Ausblicken verzaubern. Die schöne Altstadt von Amalfi mit Bogengängen und einladenden Plätzen ist unser nächstes Ziel. Ihr Herz bildet der eindrucksvolle Dom „Sant’Andrea“. Im Anschluss haben Sie Freizeit.

Unser Tipp
Genießen Sie einen „Limoncello“. Der berühmte Likör wird aus regionalen Zitronen nach einem antiken Rezept hergestellt.

Tag 9
Heimreise
Heute nehmen wir Abschied aus Bella Italia. Mit dem Bus geht es zum Flughafen nach Neapel, wo Sie in das Flugzeug steigen und gen Deutschland fliegen. Wir freuen uns, dass Sie uns begleitet haben und sind uns sicher, dass Ihnen die Reise an den Golf von Neapel lange in schöner Erinnerung bleibt.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten


Preise

Mindestteilnehmerzahl:
25 Personen

EZ-Zuschlag für 8 Nächte:
226,50 € in der S-Saison
266,50 € in der A-Saison
338 € in der B-Saison

Saisonzuschläge:
01.04.2023 – 15.04.2023=00 € (S)
16.04.2023 – 22.05.2023=40 € (A)
23.05.2023 – 31.10.2023=70 € (B)

Flughafenzuschlag:
CGN=00 €
DUS=19 €
MUC=22 €
HAM=39 €
FRA / BER=49 €

 

DIE FOLGENDEN PREISE GELTEN BEI BUCHUNG BIS 06.01.2023 Anschließend erhöhen sich die Preise um 100,- Euro

Termine und Preise pro Person:

Berlin13.04.2023 2.208 €
18.04.2023 2.248 €
13.05.2023 2.248 €
01.06.2023 2.278 €
15.06.2023 2.278 €
13.09.2023 2.278 €
04.10.2023 2.278 €
Köln-Bonn08.05.2023 2.199 €
22.05.2023 2.199 €
06.09.2023 2.229 €
27.09.2023 2.229 €
11.10.2023 2.229 €
Düsseldorf28.04.2023 2.218 €
03.05.2023 2.218 €
17.05.2023 2.218 €
27.05.2023 2.248 €
01.06.2023 2.248 €
08.06.2023 2.248 €
22.06.2023 2.248 €
30.08.2023 2.248 €
20.09.2023 2.248 €
04.10.2023 2.248 €
Frankfurt18.04.2023 2.248 €
23.04.2023 2.248 €
13.05.2023 2.248 €
27.05.2023 2.278 €
15.06.2023 2.278 €
06.09.2023 2.278 €
27.09.2023 2.278 €
Hamburg13.04.2023 2.198 €
23.04.2023 2.238 €
28.04.2023 2.238 €
03.05.2023 2.238 €
17.05.2023 2.238 €
08.06.2023 2.268 €
22.06.2023 2.268 €
30.08.2023 2.268 €
20.09.2023 2.268 €
11.10.2023 2.268 €
München08.05.2023 2.221 €
22.05.2023 2.221 €
13.09.2023 2.251 €

Alle angegebenen Leistungen und Preise gelten pro Person. Diese Reise ist im Allgemeinen nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Leistungen - Golf von Neapel & Amalfiküste

3 Nächte im Designhotel „American Palace Eur“ in Rom
• 1. bis 3. Nacht unserer Norditalien-Reise
Zentrale Lage
Das Stadtzentrum ist dank der nahe gelegenen U-Bahn-Station und Bushaltestelle nur eine kurze Fahrt entfernt
Top bewertet: Tripadvisor & Booking.com „Sehr gut“, Stand November 2022
Hotelausstattung
24 h Rezeption- und Fitnessbereich, Bar, WLAN kostenfrei
Zimmerausstattung
Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Minibar gegen Gebühr. Bad mit Dusche und Föhn
Kulinarik inklusive
• 3-Gänge-Abendessen an Tag 1
• Reichhaltiges kontinentales Frühstücksbuffet

5 Nächte im historischen Hotel „Stabia“ in Castellammare di Stabia
• 4. Nacht unserer Norditalien-Reise
Zentrale Lage
• Im Herzen der Stadt und mitten auf der Strandpromenade gelegen, mit Blick auf den reizvollen Golf von Neapel
• Die nächste Bushaltestelle liegt 10 Gehminuten entfernt
Top bewertet: Top bewertet: Booking.com „Sehr gut“, Tripadvisor „Sehr gut“, Stand November 2022
Hotelausstattung
24 h Rezeption, Frühstückssaal, Restaurant, Rooftop-Bar mit Blick auf den Vesuv, WLAN kostenfrei
Zimmerausstattung
Elegant in zeitgenössischem klassischen Stil eingerichtet, Klimaanlage, TV, Safe, Telefon, Minibar gegen Gebühr. Bad
mit Dusche und Föhn
Kulinarik inklusive
• Willkommensgetränk
• Kontinentales Frühstücksbuffet mit lokalen Spezialitäten
• 3-Gänge-Abendmenü: authentisch mediterrane Küche trifft auf internationale Aromenwelten


Unsere Inklusiv-Reiseleistungen pro Person
An- und Abreise
• Flüge mit renommierter Airline, Via-Flüge möglich, Hinflug: Deutschland nach Rom, Rückflug: Neapel nach Deutschland
• Alle Transfers im modernen klimatisierten Komfort-Reisebus
• Schifffahrt an der Amalfiküste: Sorrent über Amalfi nach Salerno

* Hotels (Landeskategorie) und Kulinarik
• 3 Übernachtungen im Doppelzimmer: 4-Sterne-Designhotel „American Palace Eur“, Rom
• 3 x kontinentales Frühstücksbuffet und ein 3-Gänge-Abendmenü am Ankunftstag
• 5 Übernachtungen im Doppelzimmer: historisches 4-Sterne-Hotel „Stabia“, Castellammare di Stabia
• Begrüßung mit Willkommensgetränk bei Ankunft
• Halbpension: kontinentales Frühstücksbuffet und 3-Gänge-Abendmenü
• Mittagessen mit typisch neapolitanischem Streetfood

Humboldt ReiseWelt-Service
• 24/7 präsente deutschsprachige Reiseleitung
• Unsere Stadtführungen
- Kleine Gruppen mit maximal 25 Gästen
- Lokaler deutschsprachiger Stadtführer
- Unterstützt durch Audiogeräte mit regulierbarer Lautstärke

PREMIUM-Vorteile auf Wunsch gratis
• Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn, 2. Klasse
Reisen Sie bequem und umweltschonend zu und von Ihrem gewählten Flughafen. Für die An- und Abreise stehen Ihnen
fast alle Zugverbindungen der DB und vieler Verkehrsverbünde bundesweit zur Verfügung.
Allianz Travel Reiserücktrittsversicherung
Sie können eine Reise wegen unerwarteter Gründe, wie einer plötzlich schweren Erkrankung, Unfall, Arbeitsplatzwechsel
oder bei einer Quarantäne bzw. Erkrankung im Zusammenhang mit Corona (Covid-19) nicht antreten?
Mit diesem Reiseschutz sind Sie gegen zahlreiche Ereignisse versichert.
* (City- oder Kurtaxe zahlen Sie bitte im jeweiligen Hotel pro Person/Nacht: ca. 6 € in Rom und ca. 1,50 € in Castellammare di Stabia, Stand: November 2022)

 

Unser Inklusiv-Ausflugsprogramm
Rom, die ewige Stadt
• Stadtrundfahrt und geführter Spaziergang
• Freizeit für eigene Unternehmungen
Panoramafahrten
• Durch die fruchtbare Region Ciociaria von Rom nach Caserta
• Entlang der Küste von Castellammare di Stabia bis nach Sorrent
Das weiße Gold Kampaniens
• Führung durch die Mozzarella-Manufaktur „Casaro del Re“
• Verkostung regionaler Produkte, serviert mit Tafelwasser und einem Espresso
Palast von Caserta
• Führung durch das prachtvolle Schloss der Bourbonen
Neapel, die Heimat der Pizza
• Stadtrundfahrt und geführter Spaziergang
• Freizeit für eigene Unternehmungen
Ausgrabungen von Pompeji
• Führung durch die Ausgrabungsstätte
• Vesuv, der neapolitanische Feuerberg
• Fahrt zum höchstmöglichen Parkplatz am Vulkan (Die Besteigung bis zum Krater ist nicht im Reisepreis enthalten)
Sorrent, die Stadt der Meerjungfrauen
• Geführter Spaziergang mit etwas Freizeit
Amalfi, an einer der schönsten Küsten der Welt
• Stadtführung mit Dombesichtigung
• Freizeit für eigene Unternehmungen
Ein Entspannungstag in unserem 4-Sterne-Hotel „Stabia“
• Ideal gelegen an der Strandpromenade
• Genießen Sie das Hotelangebot in vollen Zügen