REISE - HOTLINE +49 40 - 606 858 0 Mo - Fr 9:00 bis 18:00 / Sa 09:00 bis 13:00

Meeresrauschen, Tulpenpracht, Käsemarkt und Kultur in Holland

Hörzu
Meeresrauschen, Tulpenpracht, Käsemarkt und Kultur in Holland
ab 1.645 €
Dauer:
7 Tage
Verpflegung:
lt. Programm
Preis:
ab 1.645 €

Willkommen im Land der bunten Tulpenpracht – gerade im F rühling e in E rlebnis. Im Keukenhof sorgen in dieser Jahreszeit rund sieben Millionen Exemplare für einen Rausch aus Farben, Düften und Emotionen. Holland ist vielseitig und vielfarbig: es leuchtet das Blau des berühmten Delfter Porzellans, die vielen Gelbtöne des leckeren Goudas machen uns Appetit und das markante Rot der Ziegelstein-Häuser an den romantischen Grachten zieht uns an. Unsere Ausflüge führen uns zu quirligen Metropolen und verträumten Städtchen, in erhabenePaläste und einzigartige Museen, in typische Restaurants und Kaffeestuben. Am Abend kehren wirstets zurück in unser elegantes 4-Sterne-Backsteinhotel in Den Haag.


Bekannt aus
Hörzu
bild der frau

Meeresrauschen, Tulpenpracht, Käsemarkt und Kultur in Holland

 

14. – 20.04.2019

  • 7 Tage geführte First-Class-Bahn-Gruppenreise
  • Urlaub von Anfang an
  • Bahnfahrt 1. Klasse inklusive
  • Haus-Haus-Gepäcktransfer
  • Alle Ausflüge schon inklusive
  • Ständige Reiseleitung ab NRW
  • Kleine Gruppe und Zeit zum Erholen
  • 4****-Superior-Hotel direkt in der Stadt

 

  1. Tag,  Anreise nach Den Haag

 

Wir reisen individuell mit den Zügen der Deutschen Bahn nach Frankfurt, Köln, Düsseldorf oder Duisburg - bequem und gemütlich ohne Gepäck.

Das ist Urlaub von Anfang an. Im ICE treffen wir unseren Reiseleiter und fahren gemeinsam weiter in Richtung Holland nach Amsterdam und

von dort nach Den Haag. Vom Bahnhof starten wir direkt einen kurzen Spaziergang zu unserem sehr zentral gelegenen eleganten Hotel.

Hier wird uns am Abend das Essen serviert. (A)


2. Tag: Besichtigung von Den Haag

Heute erkunden wir das Zentrum Den Haags von unserem zentral gelegenen Hotel aus. Rund um den niederländischen Parlaments- und Regierungssitz

atmet fast alles Kultur und Geschichte. Hier gibt es die meisten Sehenswürdigkeiten, die man pro Quadratmeter in den Niederlanden finden kann –

zum Beispiel der Binnenhof, der Palast Noordeinde oder der Friedenspalast. Nach einer Rast im Café Brasserie „Dudok“, bleibt Zeit für einen Bummel oder

individuellen Besuch des Louwman-Museums mit 250 Oldtimern oder des Mauritshuis (Gemäldegalerie). Individuelle Rückkehr ins Hotel. (F, A)


3. Tag:  Ausflug zur Blumenpracht im Keukenhof und nach Leiden

Morgens früh fahren wir zum Landgut Keukenhof. Bei einer Führung erleben wir die Farbenpracht von mehr als sieben Millionen Zwiebelblumen, darunter 800

Tulpensorten. Spektakuläre Blumenshows, überraschende Inspirationsgärten und einzigartige Kunstwerke faszinieren die Besucher. Mittags geht es weiter nach

Leiden, der Universitätsstadt und Geburtsort von Rembrandt. Nach einer kurzen Pause für einen kleinen Imbiss entdecken wir die sehenswerte historische Altstadt -

von einer Gracht umgeben und weiteren Kanälen durchzogen –bei unserer nachmittäglichen Besichtigung. Hafen-Kais, Brücken, Kirchen, die Festung und

andere historische Gebäude wie auch die vielen idyllischen „Hofjes“ machen die Stadt besonders reizvoll. Am Abend genießen wir ein schmackhaftes Abendessen.
(F, A)

 


4. Tag: Amsterdam mit Grachten, Rijksmuseum oder Anne-Frank-Haus

Bahnfahrt nach Amsterdam. Die Grachtenrundfahrt und der anschließende Rundgang führen uns vorbei an einer Vielzahl historischer Bauten

und den typischen holländischen Häuserfassaden,unter und über romantische Brücken bis hinein ins „Rotlichtviertel“.

Nachmittags besteht Gelegenheit zum Bummel, zum Besuch  des Anne-Frank-Hauses oder des Rijksmuseums.

Am Spätnachmittag Rückfahrt nach Den Haag. Im Hotel freuen wir uns auf ein elegantes Abschluss-Abendessen. (F, A)


5. Tag: Käsemarkt in Gouda

Der Käsemarkt in Gouda ist sicher ein Spektakel.Dennoch lohnt sich angesichts der Rituale und der damit verbundenen Traditionspflege ein Besuch.

Auch deshalb, weil der holländische Käse größtenteils in der Region um Gouda hergestellt wird und mittlerweile einer der wichtigsten Exportartikel ist

Eine holländische Spezialität sind auch die Stroopwafels – die „Sirupwaffel“. Sie wird oft auf den Kaffee gelegt, um sie vor dem Genuss zu erwärmen.

Wir schauen uns an, wie diese süßen Leckerbissen hergestellt werden und probieren sie natürlich auch.

Am Nachmittag ist Zeit zum Bummeln in Den Haag. (F, A)


6. Tag:  Ausflug nach Delft und Rotterdam

Rotterdam verweist als quirlige Metropole mit Europas größtem Seehafen voller Stolz auf seine herausragenden Denkmale auf der Liste des

UNESCO-Welterbes. Die Stadt hat eben viele Gesichter:Coole Hafenstadt, trendy Ausgehstadt,schicke Einkaufsstadt oder hippe Künstlerstadt

sind nur einige. Wir erkunden den Hafen per  Schiff, folgen den Spuren der modernen Architektur und schließen den Besuch der Markthalle

mit einem Imbiss ab. Ein echter Kontrast ist ein beschaulicher Bummel entlang von Grachten, Kirchen,Herrenhäusern und Höfen in Delft.

Wir besuchen die Produktionsstätte der weltberühmten Delfter Keramik, wo auch heute noch die blauen Motive – wie seit dem 16. Jahrhundert –

von Hand aufgemalt werden. Abendessen im Hotel. (F, I, A)


7. Tag:  – Heimreise

Wir fahren zum Bahnhof Den Haag. Die Heimreise – ohne Gepäck – erfolgt wieder im ICE in Richtung Rhein-Ruhr- und Rhein-Main-Gebiet.


Auf Wunsch kann der Aufenthalt individuell verlängert werden. (F)


(F=Frühstück, M=Mittagessen, I=Imbiss, A=Abendessen)

 

Unser Wohlfühl-Hotel „Parkhotel Den Haag“

Das Parkhotel in Den Haag ist ein 4-Sterne Hotel in sehr zentraler Lage, dem
„Hofkwartier" in der niederländischen Regierungsstadt. Unsere Unterkunft wird dem
königlichen Charakter der Umgebung gerecht. Viele Sehenswürdigkeiten wie der
Noordeinde Palast oder das Mauritshuis ebenso wie der Bahnhof sind in wenigen
Minuten zu Fuß zu erreichen.
Die Superior-Zimmer sind modern ausgestattet und verfügen über einen Flachbild-
Fernseher, Telefon, Klimaanlage, in der Regel einen Tisch und haben Holz- oder
Parkettboden. Einige Zimmer haben einen Balkon. Die Badezimmer sind ebenfalls
modern gestaltet und sind mit Badewanne oder Dusche ausgestattet. Die Superior
Zimmer sind ca. 15-20m² groß.
Die Executive-Zimmer sind großzügiger geschnitten und ca. 20-25m² groß.
Die Zimmer sind zusätzlich mit einer kleinen Sitzecke und einer Kaffeemaschine
ausgestattet. Das Badezimmer ist mit Dusche und Badewanne ausgestattet.

 

 


Unbeschwert und sorgloses Reisen/Gepäcktransfer

Für die unbeschwerte, bequeme und sorglose Anreise per Bahn organisieren wir einen Gepäcktransfer von Ihrem Zuhause direkt ins Hotel und wieder zurück zu Ihnen nach Hause.

Inklusivleistungen

  • Bahnfahrt 1. Klasse ab/bis jedem deutschen Bahnhof inkl. Platzreservierungen
  • 6 Übernachtungen im „Park Hotel Den Haag “ (4****S)
  • Halbpension während der gesamten Reise
  • Fisch-Spezialitäten-Essen im Rahmen der HP
  • 2 x Mittagsimbiss
  • Alle Ausflüge wie beschrieben
  • Comundus-Reiseleitung ab/bis Frankfurt bzw. Köln
  • Örtliche deutsch sprechende Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Sorgloser Gepäcktransport ab/bis Haustür

 




Preise

Reisetermin:

14.04. – 20.04.2019


Reisepreise pro Person in €

Reisepreis pro Person im Superior-Doppelzimmer        1.645,00


Zubuchbare Wunschleistungen:

Zuschlag für Doppelzimmer zur Alleinbenutzung         315,-00


Aufpreise pro Zimmer

Aufpreis Executive-Zimmer (oberste Etage mit Balkon)     125,00

 


Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen, max. 25 Personen

Veranstalter Comundus Reisen und Events GmbH

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten

 

Leistungen - Meeresrauschen, Tulpenpracht, Käsemarkt und Kultur in Holland

Inklusivleistungen

  • Bahnfahrt 1. Klasse ab/bis jedem deutschen Bahnhof inkl. Platzreservierungen
  • 6 Übernachtungen im „Park Hotel Den Haag“ (4****S)
  • Halbpension während der gesamten Reise
  • Fisch-Spezialitäten-Essen im Rahmen der HP
  • 2 x Mittagsimbiss
  • Alle Ausflüge wie beschrieben
  • Comundus-Reiseleitung ab/bis Frankfurt bzw. Köln
  • Örtliche deutsch sprechende Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Sorgloser Gepäcktransport ab/bis Haustür


Zur Übersicht:
Bahnreisen
Newsletter Anmeldung
Melden Sie sich noch heute für unseren tollen Newsletter an und erhalten Sie die besten Angebote!
Ihre Daten werden niemals weitergegeben!