REISE - HOTLINE +49 40 - 606 858 0
REISE - HOTLINE
+49 40 - 606 858 0
Mo - Fr 9:00 bis 18:00 / Sa 09:00 bis 13:00

Herbstliche Farbenvielfalt am Lago Maggiore

Buchungsanfrage - Herbstliche Farbenvielfalt am Lago Maggiore - Dahlienblüte und Maronenzeit an einem der schönsten Seen Norditaliens - Die Eisenbahn Erlebnisreise

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Frühlingserwachen am Lago Maggiore
7 Tage, lt. Programm

Erleben Sie mediterran milde Tage und kulinarische Hochgenüsse! Wenn es hierzulande schon wieder kühl und manchmal sogar frostig ist, ist der Lago Maggiore durch seine geschützte Lage am südlichen Alpenrand auch im Herbst ein lohnendes Reiseziel. Zahlreiche Dahlien- und Petunienblüten und die vielen Kastanienbäume strahlen rund um den zweitgrößten See Italiens besonders schön. Der elegante italienische Kurort Stresa am Westufer mit seinen imponierenden Palästen bietet ein Bilderbuch-Panorama auf die majestätischen Alpengipfel und die davorliegenden Inseln im See. Von Stresa aus setzen wir über zu den weltberühmten Borromäischen Inseln und flanieren dort durch grandiose Paläste und herbstliche Gartenlandschaften. Wir machen einen Ausflug zum Ortasee, der wie ein malerisches Schlaraffenland wirkt, und reisen mit der „Centovalli-Bahn“ durch pittoreske Landschaften und grandiose Bergmassive. Komfort und edles Ambiente unseres Stammquartiers Grand Hotel Bristol in Stresa bieten uns Genuss, Entspannung und Zeit für wunderbare Herbstträume.