REISE - HOTLINE +49 40 - 606 858 0 Mo - Fr 9:00 bis 18:00 / Sa 09:00 bis 13:00

Rhein & Mosel in Flammen

Gong
Rhein & Mosel in Flammen
ab 699 €
Dauer:
6 Tage
Verpflegung:
Vollpension
Preis:
ab 699 €

Das romantische Mittelrheintal, Weltkulturerbe mit zahlreichen Burgen, Schlössern und
Ruinen, ist eine der Attraktionen dieser Fahrten. Mittelalterliche Altstädte mit malerischen
Gassen und einzigartigem Fachwerk, beeindruckende Kirchenbauten, urige Weinorte sind
Ihre Gastgeber. Als Höhepunkt Ihrer Reise besuchen Sie das einzigartige
Feuerwerksspektakel “Rhein in Flammen“ in Rüdesheim, Bernkastel-Kues oder Oberwesel.
Lassen Sie sich beeindrucken von der tollen Stimmung und den farbenfrohen Lichtern


Veranstalter:
Tour Vital Reisen
Bekannt aus
Gong

Rhein & Mosel in Flammen

Ihr Komfort-Flusskreuzfahrtschiff
Einladend und freundlich ist das Ambiente auf den vier Decks der MS Alemannia. Auf dem
Promenadendeck befindet sich das Panoramarestaurant sowie die Panoramalounge mit Bar.
Ein komfortabler Treppenlift verbindet das Oberdeck mit dem Promenadendeck. Das
Sonnendeck bietet ausreichend Sitzgelegenheiten und Liegestühle zum Relaxen sowie
einen beheizbaren Pool. Eine tolle Aussicht, auch bei schlechtem Wetter, können Sie auf
dem Achterndeck genießen. Verbindung zum Internet auf dem gesamten Schiff möglich
(WLAN). Die Crew und die Kreuzfahrtleitung laden Sie zu verschiedenen Themenabenden
sowie Musikprogrammen ein. Im Restaurant sowie in der Lounge mit Bar haben Sie durch
die großen Panoramafenster einen traumhaften Ausblick. Auf dem Oberdeck befinden sich
die Rezeption, der Bordshop sowie eine Leseecke mit Büchern, Brett- und Kartenspielen.
Ihre Kabinen
Die komfortablen und wohnlichen Kabinen (12 qm) haben zwei untere Betten. Die Suiten (24
qm) sind mit zwei nebeneinander stehende Betten und Minibar ausgestattet. Alle Kabinen
verfügen über Dusche und WC, SAT-TV, zentral gesteuerter Lüftung, Bordtelefon und Föhn.
Auf dem Oberdeck haben alle Kabinen große, kippbare Panoramafenster. Auf dem
Hauptdeck sind die zwei kleineren Fenster nicht zu öffnen. Auf Anfrage können 2-
Bettkabinen teilweise zur 3er-Belegung genutzt sowie miteinander verbunden werden
(Verbindungstür).
Ihre Vollpension an Bord
Genießen Sie an Bord der MS Alemannia eine vielfältige Küche mit köstlichen Spezialitäten
in gemütlicher Atmosphäre. Im Rahmen der Vollpension genießen Sie täglich ein
abwechslungsreiches Frühstücksbuffet, Mittagessen, Nachmittagstee/Kaffee/Kuchen (im
Wechsel mit einem Mitternachtssnack) und ein vielfältiges Abendessen

Ihr Reiseverlauf Rhein in Flammen Rüdesheim, 04.07.18, X5004AA

Köln

Tag 1

Individuelle Anreise und Einschiffung ab ca. 15:00 Uhr. Abfahrt um 22:00 Uhr. A

Koblenz / St. Goar

Tag 2

07:00 Uhr – 13:00 Uhr bzw. 16:30 Uhr – 23:00 Uhr: Ihr erster Halt auf Ihrer Kreuzfahrt
wird die Stadt am Deutschen Eck, Koblenz, sein, dort wo Vater Rhein auf Mutter Mosel trifft.
Koblenz hat einiges zu bieten: Schlendern Sie gemütlich entlang der Uferpromenade oder
schauen Sie sich die über Koblenz thronende Festung Ehrenbreitstein an, welche Sie
bequem mit der spektakulären Seilbahn erreichen können.
Im Herzen des Rheinschiefergebirges, bei St. Goarshausen, befindet sich der wohl
berühmteste Felsen Deutschlands. 130 Meter oberhalb des Flusses betörte die liebreizende
Loreley die Schiffer mit ihrem schönen Gesang und stürzte sie somit ins Unglück – so erzählt
es die Legende. Nach einem kurzen Fußweg zur Haltestelle fahren Sie per Bus auf den
Loreleyfelsen. Erfahren Sie z.B. während eines geführten Rundgangs Wissenswertes über
das Loreley-Plateau. Genießen Sie den herrlichen Blick auf die engste Stelle des Rheintals,
bevor Sie die Rückfahrt antreten. VP

Mannheim

Tag 3-4

13:00 Uhr – 12:30 Uhr am Folgetag: Unternehmen Sie von Mannheim aus einen
Ausflug nach Heidelberg, die ehemalige kurpfälzische Residenz und alte Universitätsstadt
am Neckar, welche als eine der schönsten deutschen Städte gilt – sicher auch, weil sie eine
der wenigen ist, die im Zweiten Weltkrieg nicht zerstört wurde. Wahrzeichen Heidelbergs ist
das oberhalb der Stadt am Nordhang des Königstuhls gelegene romantische Schloss, das
zahlreiche Baustile in sich vereint und dessen Ursprünge auf das frühe 13. Jahrhundert
zurückgehen. Diese Stadt besticht außerdem mit seiner malerischen barocken Altstadt am
Neckar und der ca. 1,6 km langen Fußgängerzone. VP

Rüdesheim

Tag 4-5

17:30 Uhr – 06:30 Uhr am Folgetag: Rüdesheim ist wohl der bekannteste Weinort
im Rheingau. Mit dem bekannten "Winzerexpress" empfehlen wir Ihnen eine Fahrt durch das
kleine Städtchen hinauf in die Weinberge, von denen Sie einen schönen Blick über das
gesamte Rheintal haben. Das 38 Meter hohe Niederwalddenkmal mit der Germania ist auch
aus der Ferne gut zu sehen. Ihre Panoramafahrt endet an "Siegfrieds Mechanischem
Musikkabinett", das die größte Sammlung an kuriosen selbstspielenden Musikinstrumenten
beherbergt. Der anschließende Rückweg führt durch die berühmte Drosselgasse. Viele
Weinkeller, Straußwirtschaften und Winzerhöfe laden zur Einkehr ein. Am Abend erleben Sie
am Tor zum UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal grandiose Feuerwerke,
erleuchtete Burgen und ein fröhliches Treiben am Rheinufer. VP


Mainz / Winningen

Tag 5

09:00 Uhr – 12:30 Uhr bzw. 18:30 Uhr – 02:00 Uhr am Folgetag: Mainz empfängt Sie
mit einem charmanten Stadtzentrum. Sie lernen die kleine und verwinkelte Altstadt mit ihren
Fachwerkhäusern kennen, sehen bedeutende Monumente des römischen und des
christlichen Mainz und erleben die Atmosphäre der durch die Fastnacht geprägten Stadt.
In Winningen lohnt sich ein abendlicher Spaziergang entlang der schönen Uferpromenade.
VP

Köln

Tag 6

Ankunft um ca. 08:00 Uhr. Nach dem Frühstück Ausschiffung und individuelle Abreise.
F

Ihr Reiseverlauf Mosel in Flammen Bernkastel-Kues, 30.08.18, X5005AA

Köln

Tag 1

Individuelle Anreise und Einschiffung. Abfahrt um 22:00 Uhr. (A)

Koblenz

Tag 2

07:00 Uhr – 13:00 Uhr: Ihr erster Halt auf Ihrer Kreuzfahrt wird die Stadt am
Deutschen Eck, Koblenz, sein, dort wo Vater Rhein auf Mutter Mosel trifft. Koblenz hat
einiges zu bieten: Schlendern Sie gemütlich entlang der Uferpromenade oder schauen Sie
sich die über Koblenz thronende Festung Ehrenbreitstein an, welche Sie bequem mit der
spektakulären Seilbahn erreichen können. (VP)

Cochem

Tag 2

19:00 Uhr – 07:00 Uhr (am Folgetag): Ein Muss für alle Cochem-Besucher ist die
Besichtigung der Reichsburg Cochem. Sie wurde um 1.000 erbaut und thront auf einem
steilen Bergkegel über der Stadt und der Mosel. Die Altstadt Cochems braucht sich ebenfalls
nicht zu verstecken – mit ihrem besonderen Charme und der sehr gut erhaltenen
historischen Stadtmauer fühlen Sie sich zurückversetzt in eine längst vergangene Zeit. (VP)

Bernkastel-Kues

Tag 3

16:00 Uhr – 04:00 Uhr (am Folgetag): Erleben Sie heute das große Feuerwerk von
„Mosel in Flammen“ in Bernkastel-Kues. Die bezaubernde Altstadt mit ihren verwinkelten
Gässchen und Fachwerkhäusern lädt zum Flanieren und Verweilen ein. Die vielen
Straußenwirtschaften laden zur Weinprobe ein (VP).

Zell

Tag 4

09:15 Uhr – 12:00 Uhr: Der historische Stadtkern der Weinstadt Zell lädt zum
Bummeln ein. Gelegen an der engsten Schleife der Mosel hat das kleine Städtchen tolle
Baudenkmäler zu bieten: Das Schloss Zell im historischen Ortszentrum, ein Heimatmuseum
und der „Runde Turm“. (VP)

Winningen

Tag 4

20:30 Uhr – 07:00 Uhr (am Folgetag): Genießen Sie den Abend in Winningen, einem
kleinen Städtchen gelegen an der Untermosel. Nehmen Sie sich die Zeit und gehen in eine
der vielen Weinschänken und lassen den Tag bei einem kühlen Glas Wein Revue passieren.
(VP)

Oberwesel

Tag 5

13:00 Uhr – 16:30 Uhr: Oberwesel wird auch die Stadt der Türme und des Weins
genannt! Die stolze Wehrmauer mit ihren vielen Türmen, die rote Liebfrauenkirche und die
Schönburg lassen Oberwesel schon von weitem erkennen. Nutzen Sie heute die
Gelegenheit und wandern auf den Spuren des Mittelalters durch die Stadt. (VP)

Andernach

Tag 5

20:00 Uhr – 04:00 Uhr (am Folgetag): Bevor Sie heute am Abend in Andernach
anlegen passieren Sie am späten Nachmittag die wunderschöne Loreley.

Köln

Tag 6

Ankunft um ca. 08:00 Uhr. Nach dem Frühstück Ausschiffung und individuelle Abreise.(F)

Ihr Reiseverlauf Rhein in Flammen Oberwesel, 04.09.18, X5006AA

Köln (Deutschland)

Tag 1

Individuelle Anreise und Einschiffung. Abfahrt um 22:00 Uhr. (A)

Koblenz (Deutschland)

Tag 2

07:00 Uhr – 13:30 Uhr: Ihr erster Halt auf Ihrer Kreuzfahrt wird die Stadt am
Deutschen Eck, Koblenz, sein, dort wo Vater Rhein auf Mutter Mosel trifft. Koblenz hat
einiges zu bieten: Schlendern Sie gemütlich entlang der Uferpromenade oder schauen Sie
sich die über Koblenz thronende Festung Ehrenbreitstein an, welche Sie bequem mit der
spektakulären Seilbahn erreichen können. (VP)

Rüdesheim (Deutschland)

Tag 2

19:30 Uhr – 02:30 Uhr (Folgetag): Rüdesheim ist wohl der bekannteste Weinort im
Rheingau. Mit dem bekannten "Winzerexpress" empfehlen wir Ihnen eine Fahrt durch das
kleine Städtchen hinauf in die Weinberge, von denen Sie einen schönen Blick über das
gesamte Rheintal haben. Der anschließende Rückweg führt durch die berühmte
Drosselgasse. Viele Weinkeller, Straußwirtschaften und Winzerhöfe laden zur Einkehr ein.
(VP)

Mannheim (Deutschland)

Tag 3

13:30 Uhr – 19:30 Uhr: Mannheim wird auch die Stadt der Quadrate genannt. Die
Straßen in der Innenstadt sind rasterförmig angelegt und verleihen der Stadt den Beinamen.
Sehenswerte Baudenkmäler Mannheims sind das Barockschloss aus dem 18. Jahrhundert,
welches historische Exponate beherbergt, sowie der im Südosten der Stadt gelegene direkt
an der Fußgängerzone Planken gelegene Wasserturm. (VP)

Straßburg (Frankreich)

Tag 4

09:30 Uhr – 18:30 Uhr: In Straßburg gibt es viel Fachwerk-Charme und das grandiose
Münster. Spazieren Sie durch das wilhelminische Viertel bis hin zum Wahrzeichen der Stadt,
dem Straßburger Münster mit seinem einzigartigen majestätischen Glockenturm. Der
Münsterplatz gilt als einer der schönsten europäischen Stadtplätze. (VP)

Mainz (Deutschland)

Tag 5

08:00 Uhr – 14:00 Uhr: Heute haben Sie Zeit die schöne Landeshauptstadt von
Rheinland-Pfalz zu erkunden: Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der rheinischen
Hochburg zählen der Dom St. Martin, die St. Stephan Kirche, die Mainzer Altstadt sowie
zahlreiche Museen. Bummeln Sie durch die schöne Altstadt und lassen Sie den charmanten
und gemütlichen Charakter dieser Stadt auf sich wirken. (VP)

Oberwesel (Deutschland)

Tag 5

16:30 Uhr – 02:30 Uhr (am Folgetag): Am späten Nachmittag werden Sie in
Oberwesel anlegen. Hier werden Sie heute das einzigartige Feuerwerk von „Rhein in
Flammen“ erleben! Die Stadt der Türme und des Weins bietet Ihnen eine erstklassige
Atmosphäre für dieses Spektakel. (VP)

Köln

Tag 6

Ankunft um ca. 08:00 Uhr. Nach dem Frühstück Ausschiffung und individuelle Abreise.(F)

 




Preise

Termine:

04.07.-09.07.18   Rhein in Flammen Rüdesheim,  X5004AA,

30.08.-04.09.18  Mosel in Flammen Bernkastel-Kues, X5005AA

04.09.-09.09.18 Rhein in Flammen Oberwesel, X5006AA

2-Bett-Aussenkabine mit Fenster (Mosel-/Hauptdeck) achtern   699

2-Bett-Aussenkabine mit Fenster (Mosel-/Hauptdeck)                  799

2-Bett-Aussenkabine mit Fenster (Rhein-/Oberdeck) achtern      899

2-Bett-Aussenkabine mit Fenster (Rhein-/Oberdeck) vorne          999

2-Bett-Aussenkabine mit Fenster (Rhein-/Oberdeck)                      1099

Nicht im Reisepreis enthalten:

  •  An- und -abreise
  •  Transfers zum/vom Schiff
  •  Ausflüge an Bord
  •  Persönliche Ausgaben an Bord
      Empfehlungen:
  •  Trinkgelder an Bord (nicht obligatorisch)

Leistungen - Rhein & Mosel in Flammen

Inklusivleistungen p.P.:


• Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

• 5x Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie

• 5x Vollpension (Frühstücksbuffet, Mittagessen, Nachmittagstee/Kaffee/Kuchen im Wechsel
     mit Mitternachtssnack, Abendessen)

• 1x Welcome-Cocktail

• 1x herzhafte Suppe bei der Einschiffung

• 1x Welcome-Dinner

• 1x Begrüßung durch den Kapitän und seine Crew

• 1x Backvorführung live an Bord

• 1x Galadinner am Abend mit Eisparade à la MS Alemannia

Stadtrundgang St. Goar (Rhein in Flammen Rüdesheim, X5004AA), Stadtrundgang
    Oberwesel (Mosel in Flammen Bernkastel-Kues, X5005AA), Stadtrundgang Mainz
    (Rhein in Flammen Oberwesel, X5006AA)

• Hafengebühren und Serviceentgelte

• Teilnahme an den Bordveranstaltungen

• Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

• Kofferservice ab/bis Anleger

Wunschleistungen p.P.:

  •  Einzelkabine (auf Anfrage), Zuschlag 60%
  •  Bahnfahrt 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung ab/an allen deutschen Bahnhöfen für 59,- €
     (unter 350 km Anreise) bzw. 109,- € (über 350 km Anreise).
  •  Bahnfahrt 1. Klasse inkl. ICE-Nutzung ab/an allen deutschen Bahnhöfen für 89,- €
     (unter 350 km Anreise) bzw. 165,- € (über 350 km Anreise).

Hinweis:
"Rhein in Flammen" sehen Sie entweder vom Sonnendeck/der Panoramabar der
DCS Alemannia, von Bord eines Ausflugsschiffes oder vom Land aus.
Genaue Abläufe und Genehmigungen werden von den Behörden vor Ort aus
organisatorischen Gründen erst kurzfristig bekannt gegeben.
Ein Anlegeplatz der DCS Alemannia direkt vor Ort kann daher nicht garantiert werden.
Sollte der "Rhein in Flammen"-Abend nicht an Bord der DCS Alemannia stattfinden,
erhalten Sie bei Buchung eines Getränkepakets an Bord der DCS Alemannia eine
anteilige Gutschrift für diesen Abend. Getränke auf dem Ausflugsschiff sind nicht
inklusive.
Aufgrund von Hoch- bzw. Niedrigwasser Änderungen im Programmablauf vorbehalten.
Schiffseinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsbürger benötigen für diese Reisen einen gültigen Personalausweis oder
Reisepass. Bürger anderer Staaten erkundigen sich bitte bei den zuständigen Behörden.
Änderungen vorbehalten, maßgeblich sind die Reisebestätigung und die AGB der TOUR VITAL
Touristik GmbH (Einsicht möglich unter www.tourvital.de; auf Wunsch Zusendung der AGB vor
Buchungsabschluss). Nach Erhalt der Reisebestätigung wird eine Anzahlung von 20% auf den
Reisepreis fällig. Restzahlung 30 Tage vor Reiseantritt, danach erhalten Sie Ihre
Reiseunterlagen.
Reiseveranstalter TOUR VITAL Touristik GmbH, Kaltenbornweg 6, 50679 Köln



Zur Übersicht:
Flusskreuzfahrten
Newsletter Anmeldung
Melden Sie sich noch heute für unseren tollen Newsletter an und erhalten Sie die besten Angebote!
Ihre Daten werden niemals weitergegeben!
Panatlantic Reisen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK